Suche

Neu ab April! Bachata mit Linda & Julio


Ab April fest im Kursplan! Bachata mit Linda & Julio von En Tus Pasos! ------------------------------------------- Die temperamentvollen Südamerikaner Linda & Julio haben das Tanzen nicht nur im Blut, sondern beherrschen auch die richtige Technik um euch die natürliche Lässigkeit der modernen Latinotänze zu vermitteln. Im Unterricht legen sie viel Wert auf Timing & Musikalität. Seit 3 Jahren Tanzen sie zusammen und bringen frischen Wind in die Kölner Tanzszene, vor allem mit Bachata. Gelernt haben die beiden von großen internationalen Lehrern aus der ganzen Welt (DomRep., Peru, Kolumbien , USA, Frankreich, Belgien und Holland). Bachata, Salsa, Merengue und Cumbia werden mit Leidenschaft und vor allem viel Spaß von den beiden unterrichtet. Wir beginnen ab April zunächst am >> Dienstag 20:15 Uhr Bachata Basics >> Dienstag 21:15 Uhr Bachata Social Moves / Intermediate im Sweatndance City Studio in der Kyffhäuser Str. 31, 50674 Köln. Preislich bleiben wir unserem altbekannten System treu. Ihr könnt auch diesen und künftige Tanzkurse mit unseren Karten oder Verträgen nutzen. Die Tanzkurse orientieren sich an der Preiskategorie der Kurse mit Anmeldung. So könnt ihr z.B. bereits mit dem SweatnDance Smart Vertrag für nur 35€ mtl. diesen Kurs jede Woche besuchen. Für nur 55€ könnt ihr die Flatrate also die gesamte Bandbreite unserer Kurse nutzen. Egal ob Zumba, Jumping, Pole, Bodypump und und und. !Bitte beachtet, dass die Anmeldung für diesen Kurs nur Paarweise erfolgen kann. Jeder Teilnehmer muss sich jedoch einzeln im System anmelden oder vor Ort am Checkin buchen! Dies ist hoffentlich nur der Anfang von noch vielen weiteren tollen Kursen. Falls ihr Anregungen und Wünsche für weitere Tanzkurse habt dann schickt uns gerne eine Nachricht an info@sweatndance.com Euer Team von SweatnDance

#Bachata #Köln #SweatnDance #Tanzen #Tanzschule #Dance

360 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

🚨Update über die Studioöffnungen🚨

Liebe SweatnDance People, erstmal möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei euch für die Solidarität der letzten Wochen und Monate bedanken. Es kann nun langsam endlich wieder losgehen. Die Ausführung