Suche

🚨Update über die Studioöffnungen🚨


Liebe SweatnDance People,


erstmal möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei euch für die Solidarität der letzten Wochen und Monate bedanken. Es kann nun langsam endlich wieder losgehen.


Die Ausführungsbestimmungen vom Land NRW sind heute endlich gekommen. Wir mussten uns nun heute erstmal sammeln und einen gesonderten Kursplan erstellen, der bis zum 30.05 gilt. Ab dem 30.05 sind weitere Lockerungen seitens des Landes geplant. Vorerst gilt allerdings:


- keine high intensity Kurse wie (z.B. attack , jumping , Zumba , fitness Boxen)

- Pole, Silk und Hoop ab dem 30.05

- Es dürfen folgende Kurse stattfinden: Workouts (bei dem der Teilnehmer nicht viel Platz benötigt), stretching , yoga , balance , Barre , Handstand usw

- Wir werden vorerst die Studios in Lindenthal und im Sülz öffnen um die Hygieneverordnung besser einhalten zu können

- Einzelne Kurse aus City und Südstadt finden zum Teil in Lindenthal und Sülz statt

- Duschen, Sauna und Umkleiden müssen leider geschlossen bleiben

- Die maximale Anzahl der Teilnehmer pro Kursraum richtet sich nach dem Wert: 1 Teilnehmer pro 7qm Fläche

- die Hygiene & Verhaltensverordnung werden wir in den Studios aushängen


Die Kurse werden aller Voraussicht nach am Sonntag online gehen. Wir informieren euch hier direkt sobald das passiert ist.


Wir wissen, dass es nicht optimal ist aber wenn wir uns alle zusammenreißen und als Gemeinschaft die neuen Verordnungen akzeptieren, können wir bald wieder alle normal trainieren.🙏


Euer Team von SweatnDance

www.sweatndance.com

70 Ansichten